Ein Blick auf die New Yorker Börse zeigt menschenleere Straßen. Foto: Justin Lane
Ein Blick auf die New Yorker Börse zeigt menschenleere Straßen. Foto: Justin Lane

Ein Blick auf die New Yorker Börse zeigt menschenleere Straßen. Foto: Justin Lane

dpa

Ein Blick auf die New Yorker Börse zeigt menschenleere Straßen. Foto: Justin Lane

Oakland (dpa) - «Sandy» stürzt Amerikas Ostküste ins Chaos. Stundenlang hatte der Wirbelsturm gewütet. Hunderttausende sind ohne Heim und Strom. Die Zahl der Opfer steigt immer mehr. Die Rückkehr zur Normalität wird dauern.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer