Warschau (dpa) - Polens Außenminister wirft Deutschland vor, in der Außenpolitik vielfach zu egoistisch zu agieren. Zugleich spricht sich Minister Waszczykowski gegen einen festen Verteilungsschlüssel für Flüchtlinge in Europa aus. Heute reist Kanzlerin Merkel nach Warschau.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer