Der griechische Regierungschef Papandreou kündigte wie aus dem Nichts ein Referendum an. Foto: Pantelis Saitas
Der griechische Regierungschef Papandreou kündigte wie aus dem Nichts ein Referendum an. Foto: Pantelis Saitas

Der griechische Regierungschef Papandreou kündigte wie aus dem Nichts ein Referendum an. Foto: Pantelis Saitas

dpa

Der griechische Regierungschef Papandreou kündigte wie aus dem Nichts ein Referendum an. Foto: Pantelis Saitas

Athen (dpa) - Alles wieder zurück auf «Los»? Keine Woche nach dem Euro-Doppelgipfel stürzt Griechenland die Eurozone wieder ins Chaos. Mit dem angekündigten Referendum scheint der Ausgang der Schuldenkrise ungewisser denn je. Am Abend trat in Athen der Ministerrat zu einer Krisensitzung zusammen. Deutschland, Frankreich und die Spitzen von EU, EZB und IWF wollen die neu aufgeflammte Griechenland-Krise auf einem Sonder-Spitzentreffen an diesem Mittwoch besprechen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer