Das zweite Opfer soll schwer misshandelt worden sein. Foto: Marcel Kusch
Das zweite Opfer soll schwer misshandelt worden sein. Foto: Marcel Kusch

Das zweite Opfer soll schwer misshandelt worden sein. Foto: Marcel Kusch

dpa

Das zweite Opfer soll schwer misshandelt worden sein. Foto: Marcel Kusch

Höxter/Bielefeld (dpa) - Selbst erfahrenen Ermittlern taten sich Abgründe auf: Ein Paar aus Höxter soll mehrere Frauen auf seinem Gehöft grausam misshandelt haben - mindestens zwei der Opfer starben. Die Mordkommission sucht den Tatort nun Zentimeter für Zentimeter nach Spuren ab.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer