Tunis/Paris (dpa) - In einer dramatischen Entwicklung haben tunesische Soldaten Hunderte Elite-Polizisten des geflohenen Präsidenten Zine el Abidine Ben Ali festgesetzt.

Das wurde am Samstag aus Sicherheitskreisen bekannt. Ihnen wird vorgeworfen, für die gewaltsame Eskalation bei den Massen-Demonstrationen der vergangenen Tage in Tunesien verantwortlich gewesen zu sein. Mehrere von ihnen stehen zudem im Verdacht, an Plünderungen und Zerstörungen beteiligt gewesen zu sein.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer