Angela Merkel
Beim Langlaufski hat sich die Kanzlerin am Becken verletzt. Foto: David Gannon/Archiv

Beim Langlaufski hat sich die Kanzlerin am Becken verletzt. Foto: David Gannon/Archiv

dpa

Beim Langlaufski hat sich die Kanzlerin am Becken verletzt. Foto: David Gannon/Archiv

Berlin (dpa) - Die Kanzlerin geht auf Krücken ins neue Jahr: Bei einem Sturz im Winterurlaub zieht sich Angela Merkel einen Bruch im Beckenbereich zu. Jetzt wird Deutschland weitgehend im Liegen regiert. Reisen werden abgesagt, aber einige wichtige Termine will sie wahrnehmen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer