Situation am Hauptbahnhof in Köln
Angesichts der Verunsicherung in der Bevölkerung sieht sich die Politik dazu gezwungen, Strafgesetze und das Asylrecht rasch zu verschärfen. Foto: Maja Hitij

Angesichts der Verunsicherung in der Bevölkerung sieht sich die Politik dazu gezwungen, Strafgesetze und das Asylrecht rasch zu verschärfen. Foto: Maja Hitij

dpa

Angesichts der Verunsicherung in der Bevölkerung sieht sich die Politik dazu gezwungen, Strafgesetze und das Asylrecht rasch zu verschärfen. Foto: Maja Hitij

Berlin (dpa) - Schnellere Abschiebungen, mehr Polizei und Überwachung sowie härtere Strafen: Union und SPD machen Druck, dass sich Übergriffe wie in Köln und anderswo nicht wiederholen. Die Zahl der Strafanzeigen ist drastisch gestiegen.

Leserkommentare (4)


() Registrierte Nutzer