Jamaika-Koalition im Saarland geplatzt
Mitglieder des Kabinetts von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU, 4.v.l.) spazieren am 12.8.2011 durch den Landtagsgarten in Saarbrücken. Foto: Becker&Bredel

Mitglieder des Kabinetts von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU, 4.v.l.) spazieren am 12.8.2011 durch den Landtagsgarten in Saarbrücken. Foto: Becker&Bredel

dpa

Mitglieder des Kabinetts von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU, 4.v.l.) spazieren am 12.8.2011 durch den Landtagsgarten in Saarbrücken. Foto: Becker&Bredel

Saarbrücken (dpa) - Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer regiert mit zwei Ministerinnen und sechs Ministern. So sieht die Aufteilung der Ressorts aus:

- Ministerpräsidentin und Justizministerin: Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU

- Staatskanzleichef und Minister für Bundesangelegenheiten: Andreas Storm, CDU

- Finanzen: Peter Jacoby, CDU

- Inneres, Europa und Kultur: Stephan Toscani, CDU

- Arbeit, Familie, Prävention, Soziales und Sport: Monika Bachmann, CDU

- Wirtschaft: Christoph Hartmann, FDP

- Gesundheit und Verbraucherschutz: Georg Weisweiler, FDP

- Bildung: Klaus Kessler, Grüne

- Umwelt und Energie: Simone Peter, Grüne

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer