Abstimmung
Schon vor der Abstimmung hatten mehrere Abgeordnete von CDU und CSU angekündigt, eine Verlängerung des Hilfsprogramms abzulehnen. Foto: Bernd von Jutrczenka

Schon vor der Abstimmung hatten mehrere Abgeordnete von CDU und CSU angekündigt, eine Verlängerung des Hilfsprogramms abzulehnen. Foto: Bernd von Jutrczenka

dpa

Schon vor der Abstimmung hatten mehrere Abgeordnete von CDU und CSU angekündigt, eine Verlängerung des Hilfsprogramms abzulehnen. Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin (dpa) - Opposition und Koalition tragen eine Verlängerung der Hilfen für Athen mit. Doch der Unmut über die dortige Regierung wächst - auch wegen Äußerungen von Finanzminister Varoufakis. Für ein mögliches drittes Rettungspaket könnte es schwer werden mit einer Mehrheit.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer