OSZE-Treffen in Hamburg

Mehr als 200 Polizisten pro Minister

Mit einem Ministertreffen in Hamburg geht nach einem Jahr der deutsche OSZE-Vorsitz zu Ende. Aus Sorge vor Anschlägen oder Krawallen ist das Polizeiaufgebot enorm. Die Ergebnisse fallen dagegen vermutlich bescheiden aus. mehr

Anzeige

Klatsche aus Brüssel?

Was die EU im Abgas-Skandal bemängelt

Der VW-Skandal mit Millionen manipulierter Diesel-Autos hat riesige Wellen geschlagen. Die Wagen pusten im normalen Betrieb mehr Schadstoffe in die Luft als vorgesehen. Die EU-Kommission wird nun wohl Deutschland zur Verantwortung ziehen. mehr

48 Tote

Passagierflugzeug in Pakistan abgestürzt

Nur wenige Minuten vor der Landung verschwindet Flug PK-661 von den Radarschirmen. An Bord der pakistanischen Passagiermaschine waren auch zwei Österreicher. mehr

Frau vor Kronshagener Klinik in Brand gesteckt und getötet

Grausige Szenen am Morgen in Kronshagen bei Kiel: Eine brennende Frau läuft über eine Straße, Passanten kommen ihr zu Hilfe. Wenig später nehmen Einsatzkräfte den 41-Jährigen Ehemann fest. mehr

Rund 100 Tote nach Erdbeben in Indonesien

Die Erde in Indonesien kommt nicht zur Ruhe. Nun erschüttert ein Beben der Stärke 6,4 die Region. Das Fatale diesmal: Der Erdbebenherd liegt nur knapp unter der Erdoberfläche. mehr

Sechs Punkte, in denen die CDU konservativer wird

Die CDU hat auf ihrem Parteitag in Essen bei mehreren Themen eine konservativere Position bezogen. Sechs Beispiele: mehr

Der Doppelpass und Merkels riskante Grätsche

Driften die Chefin und ihre CDU auseinander? Merkel fegt einen Parteitagsbeschluss zur Seite, um den Koalitionsfrieden zu wahren. Aber wohl auch aus voller Überzeugung. Die SPD frohlockt. mehr

CSU unterstützt CDU-Parteitagsbeschluss gegen Doppelpass

Die CSU hat sich hinter den CDU-Parteitagsbeschluss gestellt, den sogenannten Doppelpass zu kippen. mehr

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG