Stuttgart (dpa) - In der Vorbereitung auf die WM im Herbst werden Deutschlands Volleyballerinnen wieder am hochkarätig besetzten internationalen Turnier in Montreux teilnehmen.

Wie der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) mitteilte, trifft die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti vom 27. Mai bis 1. Juni in der Vorrunde auf die Dominikanische Republik, die USA und Japan. 2013 hatten die DVV-Frauen in der Schweiz das Halbfinale verpasst. Die WM findet vom 23. September bis 12. Oktober in Italien statt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer