Bischofshofen (dpa) - Angeführt von den Routiniers Martin Schmitt und Michael Neumayer starten sechs deutsche Skispringer beim Skiflug-Weltcup in Harrachov.

Bundestrainer Werner Schuster nominierte neben den beiden Tournee-Teilnehmern noch Maximilian Mechler, Felix Schoft, Danny Queck und Christian Ulmer für die Veranstaltung am Wochenende. Beim Weltcup eine Woche später in Sapporo werden Michael Uhrmann, Severin Freund, Stephan Hocke, Richard Freitag, Pascal Bodmer und erneut Schoft an den Start gehen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer