Severin Freund
Severin Freund flog zu einem neuen deutschen Rekord. Foto: Patrick Seeger

Severin Freund flog zu einem neuen deutschen Rekord. Foto: Patrick Seeger

dpa

Severin Freund flog zu einem neuen deutschen Rekord. Foto: Patrick Seeger

Vikersund (dpa) - Severin Freund hat in der Qualifikation zum Skiflug-Weltcup in Vikersund seinen deutschen Rekord auf 238,5 Meter gesteigert. Der Weltmeister blieb einen Meter über seiner alten Bestmarke, die er vor fünf Wochen am Kulm aufgestellt hatte.

Der Russe Dimitri Wassiljew erzielte mit 254 Metern die größte Weite der Skisprung-Geschichte. Wassiljew stürzte jedoch bei der Landung, so dass der am Samstag vom Slowenen Peter Prevc aufgestellte Weltrekord von 250 Metern Bestand hat.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer