Erfolgreich
Kerttu Niskanen aus Finnland war beim Massenstart über 10 Kilometer bei der Tour de Ski nicht zu schlagen. Foto: Arno Balzarini

Kerttu Niskanen aus Finnland war beim Massenstart über 10 Kilometer bei der Tour de Ski nicht zu schlagen. Foto: Arno Balzarini

dpa

Kerttu Niskanen aus Finnland war beim Massenstart über 10 Kilometer bei der Tour de Ski nicht zu schlagen. Foto: Arno Balzarini

Lenzerheide (dpa) - Die Finnin Kerttu Niskanen hat den Massenstart über 10 Kilometer klassisch bei der Tour de Ski gewonnen. Den zweiten Platz am Mittwoch in Lenzerheide belegte die Norwegerin Astrid Jacobsen, die damit auch die Führung in der Gesamtwertung übernahm.

Dritte wurde ihre Landsfrau Therese Johaug. Beste Deutsche war Stefanie Böhler aus Ibach als 19. vor der Oberwiesenthalerin Denise Herrmann. Herrmann steigt nun aus der Tour de Ski aus.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer