Bundestrainer Norbert Loch hat das deutsche WM-Aufgebot bekanntgegeben.
Bundestrainer Norbert Loch hat das deutsche WM-Aufgebot bekanntgegeben.

Bundestrainer Norbert Loch hat das deutsche WM-Aufgebot bekanntgegeben.

dpa

Bundestrainer Norbert Loch hat das deutsche WM-Aufgebot bekanntgegeben.

Altenberg (dpa) - Gleich drei deutsche Rodel-Doppelsitzer werden bei der WM am letzten Januar-Wochenende im italienischen Cesana an den Start gehen.

Bundestrainer Norbert Loch nominierte beim Heim-Weltcup in Altenberg als drittes deutsches Duo Ronny Pietrasik und Christian Weise für den Saisonhöhepunkt. Die im Gesamt-Weltcup führenden Tobias Wendl und Tobias sowie die starke Nachwuchs-Paarung Toni Eggert und Sascha Benecken hatten sich ihren WM-Startplatz bereits vor dem Weltcup in Altenberg gesichert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer