Schnellste
Christine Nesbitt war 0,43 Sekunden schneller als Cindy Klassen am 21. März 2006. Foto: Mike Sturk

Christine Nesbitt war 0,43 Sekunden schneller als Cindy Klassen am 21. März 2006. Foto: Mike Sturk

dpa

Christine Nesbitt war 0,43 Sekunden schneller als Cindy Klassen am 21. März 2006. Foto: Mike Sturk

Calgary (dpa) - Die kanadische Titelverteidigerin Christine Nesbitt hat bei der Sprint-Weltmeisterschaft der Eisschnellläufer in Calgary einen Weltrekord über 1000 Meter aufgestellt. In 1:12,68 Minuten war sie genau 0,43 Sekunden schneller als ihre Teamgefährtin Cindy Klassen am 21. März 2006.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer