Nach Kreuzbandriss

Neureuther vor Trainingscomeback auf Ski

Felix Neureuther will es nach einem Kreuzbandriss noch einmal wissen. Er arbeitet am Comeback, bald schon will er wieder regelmäßig auf Ski stehen und im Juli sogar mit der Auswahl nach Norwegen fliegen. Dass er weiter Riesenslalom fahren kann, sei aktuell aber noch nicht fix. mehr

Vertrag verlängert

Spies und Loch bleiben Cheftrainer für Bob und Rennrodeln

René Spies und Norbert Loch bleiben weiterhin Cheftrainer für Bob und Rennrodeln. Wie der Bob- und Schlittenverband für Deutschland mitteilte, wurde die Verlängerung der Zusammenarbeit um weitere vier Jahre vereinbart. mehr

Abschied auf Raten

Olympiasieger Savchenko/Massot machen Pause

Einen endgültigen Schlussstrich unter ihrer Karriere haben die Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot nicht gezogen und alles offen gelassen. Nach einer Wettkampfpause soll die Entscheidung fallen. Warum halten sie das Comeback offen? Sie bleiben im Gespräch. mehr

Neuer Langlauf-Star?

Bundestrainer traut Miriam Neureuther «Weltspitze» zu

Langlauf-Bundestrainer Peter Schlickenrieder traut der zweimaligen Biathlon-Staffelweltmeisterin Miriam Neureuther zu, in die Weltspitze beim Langlauf vorzustoßen. mehr

Biathlon-Weltmeister

Schempp muss sich an Schulter operieren lassen

Biathlon-Sprintweltmeister Simon Schempp muss sich an der rechten Schulter operieren lassen. Der 29-Jährige war am vergangenen Donnerstag beim Radtraining in Ruhpolding gestürzt. mehr

Anzeige

Biathlon

Rösch macht weiter: «Kapitel ist noch nicht zu Ende»

Staffel-Olympiasieger Michael Rösch wird noch ein weiteres Jahr im Biathlon-Weltcup unterwegs sein. Das kündigte der seit 2014 für Belgien startende Altenberger an. mehr

Skispringen

Freitag und Wellinger führen DSV-A-Kader an

Olympiasieger Andreas Wellinger und Richard Freitag führen den A-Kader der deutschen Skispringer für den kommenden WM-Winter an. mehr

Biathlon

Olympiasieger Dahlmeier und Peiffer führen A-Kader an

Angeführt von der zweimaligen Olympiasiegerin Laura Dahlmeier geht das deutsche Biathlon-A-Damen-Team mit insgesamt acht Skijägerinnen in den nacholympischen Winter. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Ski alpin

Alpin-Ass Neureuther postet Video von sich beim Skifahren

Sölden (dpa) - Felix Neureuther kann nach seinem Kreuzbandriss wieder vorsichtig Skifahren. 22 Wochen nach seiner schweren Knieverletzung postete Deutschlands bester Skirennfahrer ein knapp 30 Sekunden langes Video von sich, das ihn beim leichten Carven im Touristenoutfit zeigt. Dazu schrieb der 34... mehr

Skispringen

Schweizer Ammann setzt Skisprung-Karriere fort

Berlin (dpa) - Der viermalige Olympiasieger Simon Ammann setzt seine Karriere als Skispringer um mindestens ein weiteres Jahr fort. «Ich verspüre immer noch große Motivation und Freude, um hart an den Details zu arbeiten, die sich mir im Skispringen stellen», sagte der 36-Jährige in einer... mehr

Biathlon

Biathlon-Trainer Groß übernimmt Österreichs Herren-Team

Leipzig (dpa) - Ricco Groß wird wie erwartet neuer Cheftrainer der österreichischen Biathlon-Männer. Der 47-jährige gebürtige Sachse tritt damit die Nachfolge von Reinhard Gösweiner an und wird als Verantwortlicher das Weltcup-Team 1 mit den Top-Athleten um Julian Eberhard, Simon Eder und Dominik... mehr

Ski nordisch

Peter Schlickenrieder neuer Cheftrainer der Langläufer

Planegg (dpa) - Motivationskünstler Peter Schlickenrieder soll die deutschen Skilangläufer als Cheftrainer zu Erfolgen bei der Heim-WM 2021 in Oberstdorf und bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking führen. Mit dieser überraschenden Personalie reagierte der Deutsche Skiverband (DSV) auf die... mehr

Bob

Positive Dopingprobe: Jamaikas Bobchef sagt Aufklärung zu

Kingston (dpa) - Eine der beiden jamaikanischen Olympia-Teilnehmerinnen im Bob ist vom Weltverband über eine positive Dopingprobe vor den Olympischen Winterspielen informiert worden. Jamaikas Bob-Verbandspräsident Chris Stokes teilte der Zeitung «Jamaica Gleaner» allerdings nicht mit, ob Pilotin... mehr

Wintersport

Deutsche Eistanz-Meister Lorenz/Polizoakis trennen sich

München (dpa) - Die dreimaligen deutschen Eistanz-Meister und Olympia-Teilnehmer Kavita Lorenz/Joti Polizoakis haben sich getrennt. «Kavita hat entschieden, ihre Karriere zu beenden. Ich wünsche ihr das Allerbeste für das nächste Kapitel in ihrem Leben», schrieb Polizoakis in einer Mitteilung auf... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS SPORT


Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

WZ-LIVETICKER

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG