Skispringen

Wellinger gewinnt Sommer Grand Prix in Hinterzarten

Hinterzarten (dpa) - Skispringer Andreas Wellinger hat den dritten Wettbewerb des FIS Sommer Grand Prix gewonnen. Der 20-jährige vom SC Ruhpolding setzte sich in Hinterzarten mit Weiten von 99,5 und 103,5 Metern knapp vor dem Polen Maciej Kot (99/105,5 Meter) und Stefan Kraft (99/104,5) aus... mehr

Skispringen

Wank gewinnt Qualifikation für Sommer Grand Prix

Hinterzarten (dpa) - Skispringer Andreas Wank hat die Qualifikation zum 3. Wettbewerb des FIS Sommer Grand Prix in Hinterzarten gewonnen. Der Lokalmatador stand mit 101 Metern die größte Weite und landete mit 125,7 Punkten auf Rang eins. «Meine Sprünge heute waren noch nicht optimal, aber ich bin... mehr

ISU kündigt hartes Vorgehen gegen Dopingsünder an

Lausanne (dpa) - Der Eislauf-Weltverband ISU zeigt sich nach dem WADA-Bericht zum Staatsdoping in Russland «entsetzt und tief besorgt» und kündigt Konsequenzen gegen Dopingsünder an. Die ISU schließe Disziplinarverfahren gegen Institutionen und Personen nicht aus, teilte der Verband auf seiner... mehr

Ski nordisch

CAS sperrt Norwegens Langlauf-Star Sundby

Oslo (dpa) - Norwegens Langlaufstar Martin Johnsrud Sundby verliert seinen Gesamtsieg bei der Tour de Ski 2015 und nach Berechnungen norwegischer Medien auch seinen Gesamtsieg im Weltcup 2014/2015. Der 31-Jährige brach in Tränen aus und seine sieggewohnten Teamkollegen sind durch das Doping-Urteil... mehr

Pechstein zieht vors Bundesverfassungsgericht

Berlin (dpa) - Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein zieht nach ihrer Niederlage vor dem Bundesgerichtshof (BGH) vor das Bundesverfassungsgericht. Gegen das BGH-Urteil vom 7. Juni sei eine Verfassungsbeschwerde eingelegt worden, teilte Pechsteins Manager Ralf Grengel am 12. Juli mit.... mehr

Savchenko/Massot bei Grand Prix in Moskau und Paris dabei

New York (dpa) - Die WM-Dritten im Paarlauf, Aljona Savchenko und Bruno Massot aus Oberstdorf, starten im November bei den Grand-Prix-Wettbewerben im Eiskunstlauf in Moskau und Paris. Die Internationale Eislauf-Union (ISU) veröffentlichte in New York nach der Sitzung der Grand-Prix-Kommission die... mehr

Zarte ISU-Reformen angestoßen

Dubrovnik (dpa) - Das Marketing soll verbessert, eine Athletenkommission aus der Taufe gehoben werden. Und auch im Anti-Doping-Kampf will die Internationale Eislauf-Union ISU künftig konsequenter handeln. Das zumindest verspricht der neue Präsident Jan Dijkema. Ob es dem 71-jährigen Niederländer... mehr

Ski nordisch

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf

Cancun (dpa) - 16 Jahre nach den bis dato letzten Titelkämpfen und nach vier vergeblichen Anläufen darf Oberstdorf wieder Nordische Ski-Weltmeisterschaften veranstalten. Bei der Wahl zum Ausrichter der Titelkämpfe im Jahr 2021 setzten sich die Allgäuer gegen Trondheim und Planica durch. Nach 1987... mehr

Ski alpin

Olympiasiegerin Vonn will Karriere bis 2019 fortsetzen

Berlin (dpa) - Die alpine Skirennläuferin Lindsey Vonn will ihre erfolgreiche Karriere bis zum Jahr 2019 fortsetzen. Sie verfolge noch einige Ziele, erklärte die 31 Jahre alte Amerikanerin im Radiosender ESPN. Vonn hat bereits vier Mal den alpinen Gesamtweltcup gewonnen, war in diesem Winter im... mehr

Skispringen

Hüft-OP: Top-Skispringer Freund muss monatelang pausieren

Planegg (dpa) - Skisprung-Weltmeister Severin Freund muss nach einer Hüftoperation mehrere Monate pausieren und auf dem Weg zur angestrebten Titelverteidigung auf die Sommersaison verzichten. Der 27-Jährige hat sich wegen anhaltender Schmerzen einer Arthroskopie unterzogen, teilte der Deutsche... mehr

Biathlon

Langläuferin Denise Herrmann wechselt zum Biathlon

Oberwiesenthal (dpa) - Dieser Wechsel sorgt für Gesprächsstoff im deutschen Skisport: Langläuferin Denise Herrmann wird Biathletin. Die 27-Jährige vom WSC Erzgebirge Oberwiesenthal beginnt am 1. Mai mit dem Sommertraining ein neues sportliches Kapitel. Und sie will es so. Auch auf die Gefahr hin,... mehr

Ski nordisch

Langläufer ziehen kritische Winter-Bilanz

Canmore (dpa) - Mit gemischten Gefühlen gehen die Skilangläufer aus dem Winter. Die Top-Resultate fehlten, dennoch waren Fortschritte unverkennbar. Andreas Schlütter blickt insofern zwiespältig auf das beendete Wettkampfjahr. «Wenn ich nach den reinen Ergebnissen gehe, kann ich eine Enttäuschung... mehr

Rodeln

Loch bei letztem Rodel-Weltcup nur Sechster

Winterberg (dpa) - Sturmböen und Dauerregen haben den achten Erfolg in Serie von Rodel-Olympiasieger Felix Loch zunichtegemacht. Beim Saisonfinale in Winterberg wurde der Welt- und Europameister wegen schwieriger Bahnbedingungen nur Sechster. «Aber mir ist das relativ egal», sagte der grinsende... mehr

Bob

Bob-Weltmeister Arndt tritt vom Leistungssport zurück

Oberhof (dpa) - Der zweimalige Viererbob-Weltmeister Maximilian Arndt beendet seine Sportkarriere. Der 28 Jahre alte Pilot, der im abgelaufenen Winter souverän den Viererbob-Gesamtweltcup gewann, erwartet mit seiner Lebensgefährtin in wenigen Tagen Nachwuchs und will sich beruflich bei der... mehr

Wintersport

Pechstein droht Schuldenberg nach BGH-Urteil

Berlin (dpa) - Nach der Niederlage vor dem Bundesgerichtshof plagen Claudia Pechstein ernsthafte Finanznöte. Als Verliererin der gesamten Prozess-Serie vor den Zivilgerichten muss die Berlinerin nicht nur die Anwälte der Gegenseite und die Verfahrenskosten vor dem BGH, sondern auch in den beiden... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT 2016
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG