Dresden (dpa) - Die Roten Raben Vilsbiburg und die VolleyStars Thüringen stehen im Finale des DVV-Pokals der Frauen. Beim Meisterschafts-Zweiten Dresdner SC setzten sich die Vilsbiburgerinnen glatt mit 3:0 (25:18,25:22,25:20) durch.

Nach nur 72 Minuten verwandelte Dominique Lamb den sechsten Matchball. Im Endspiel am 2. März in Halle/Westfalen treffen die Roten Raben auf die VolleyStars Thüringen, die den Titelverteidiger Schweriner SC in der Vorschlussrunde bezwangen. Nach einem 0:1-Satzrückstand setzten sich die Gastgeberinnen nach 104 Minuten in Suhl mit 3:1 (20:25,25:18,25:22,25:21) durch.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer