Die Baltimore Ravens erreichten das NFL-Viertelfinale. Foto: Vincent Pugliese
Die Baltimore Ravens erreichten das NFL-Viertelfinale. Foto: Vincent Pugliese

Die Baltimore Ravens erreichten das NFL-Viertelfinale. Foto: Vincent Pugliese

dpa

Die Baltimore Ravens erreichten das NFL-Viertelfinale. Foto: Vincent Pugliese

Pittsburgh (dpa) - Die New England Patriots mit dem Düsseldorfer Sebastian Vollmer treffen im Playoff-Viertelfinale der nordamerikanischen Football-Liga NFL auf die Baltimore Ravens.

Baltimore setzte sich in der Wild-Card-Runde mit 30:17 bei den Pittsburgh Steelers durch und qualifizierte sich für die Runde der letzten Acht. Die Patriots und die Ravens spielen am kommenden Wochenende gegeneinander.

Der Berliner Björn Werner trifft in der Viertelfinal-Qualifikation am Sonntag mit seinen Indianapolis Colts auf die Cincinnati Bengals. Werner und Vollmer sind die einzigen Deutschen in den Playoffs. Markus Kuhn mit den New York Giants und Kasim Edebali mit den New Orleans Saints waren nach der regulären Saison ausgeschieden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer