Sport

NHL-Playoffs: Sieg für Kühnhackl, Niederlage für Greiss

Tampa (dpa) - Eishockey-Torhüter Thomas Greiss hat mit seinen New York Islanders in der zweiten Runde der NHL-Playoffs den 1:1-Ausgleich in der Serie Best-of-Seven hinnehmen müssen. Der vierfache Stanley-Cup-Sieger verlor Spiel zwei bei den Tampa Bay Lightning mit 1:4 und konnte dabei nicht an die... mehr

Minnesota Vikings holen Moritz Böhringer in die NFL

Chicago (dpa) - Moritz Böhringer hat einen Verein in der National Football League NFL gefunden. Die Minnesota Vikings wählten den 22 Jahre alten Wide Receiver von den Schwäbisch Hall Unicorns bei der so genannten Draft in Chicago unter den Nachwuchs-Talenten an 180. Stelle aus. Böhringer ist der... mehr

«Börrindschör» - schweigsamer Schwabe vor NFL-Karriere

Chicago (dpa) - Moritz Böhringers American-Football-Karriere als steilen Aufstieg zu beschreiben, ist fast noch untertrieben. Was erst vor fünf Jahren in der Jugend der Crailsheim Titans begann, könnte für ihn nun in einem der 32 Clubs der National Football League NFL enden. Beim Draft in Chicago,... mehr

Sperre für NFL-Quarterback Brady tritt wieder in Kraft

New York (dpa) - Die New England Patriots müssen in den ersten vier Saisonspielen der amerikanischen Football-Liga NFL auf ihren Star-Quarterback Tom Brady verzichten. Ein Berufungsgericht entschied, dass die im Zusammenhang mit dem Skandal um zu weiche Bälle von der Liga ausgesprochene... mehr

Kuhn wird Clubkollege von Vollmer bei New England Patriots

Boston (dpa) – Die beiden deutschen American-Football-Profis Markus Kuhn und Sebastian Vollmer spielen künftig in der amerikanischen Profiliga NFL zusammen. Nach vier Jahren bei den New York Giants wechselt Kuhn zu den New England Patriots und wird dort Vollmers Mannschaftskollege. Vollmer ist seit... mehr

Football-Talent Böhringer im Blick zahlreicher NFL-Clubs

West Palm Beach (dpa) - Moritz Böhringer könnte bald der nächste deutsche Profi in der National Football League NFL sein. Der 22 Jahre alte Wide Receiver von den Schwäbisch Hall Unicorns aus der German Football League GFL trainiert seit mehreren Wochen zusammen mit zwei anderen europäischen... mehr

Baseball-Diplomatie soll Flucht aus Kuba stoppen

Havanna (dpa) - Beide haben ihren Krawatten abgelegt, schwarze Sonnenbrillen, der US-Präsident im blütenweißen Hemd. Jubel brandet auf, als Barack Obama und Kubas Staatschef Raúl Castro das Estadio Latinoamericano betreten - um gemeinsam ein Baseball-Spiel anzuschauen. In den 70er-Jahren nutzten... mehr

NFL räumt Zusammenhang von Football zu Gehirnkrankheit ein

Washington (dpa) - Erstmals hat ein hochrangiger Offizieller der National Football League einen Zusammenhang zwischen American Football und der degenerativen Gehirnkrankheit CTE anerkannt. Jeff Miller, NFL-Vizepräsident für Gesundheit und Sicherheit, nahm bei einer Podiumsdiskussion Bezug auf die... mehr

Ende eines Missverständnisses: Colts entlassen Werner

Indianapolis (dpa) - Björn Werner muss sich in der National Football League NFL einen neuen Verein suchen. Der Outside Linebacker wurde trotz eines noch gültigen Einjahresvertrages bei den Indianapolis Colts entlassen. «Björn Werners Zeit in Indianapolis ist zum Glück vorbei», schrieb die... mehr

NHL

NHL: St. Louis verlieren erstes Spiel gegen Dallas

Dallas (dpa) - Die Meisterbezwinger der St. Louis Blues haben das erste NHL-Playoffspiel in der Runde der letzten Acht gegen die Dallas Stars mit 1:2 verloren. Radek Faksa traf 4:44 Minuten vor dem Ende der Partie in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga zum Siegtreffer der Stars. St. Louis... mehr

NBA

Portland im NBA-Viertelfinale

Portland (dpa) - Die Portland Trailblazers haben das Viertelfinale der NBA-Playoffs erreicht und treffen nun auf das Topteam Golden State Warriors. Portland setzte sich gegen die Los Angeles Clippers mit 106:103 durch und schaffte damit im sechsten Spiel den notwendigen vierten Sieg in der Serie... mehr

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG