Siauliai (dpa) - Die Hockey-Damen des Uhlenhorster HC Hamburg haben sich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Hallen-Europapokal der Landesmeister gesichert.

Nach einem starken Auftritt setzten sich die Hanseatinnen am Sonntag beim Champions Cup im litauischen Siauliai im Finale glatt 8:0 (2:0) gegen den Club do Campo Madrid durch. Jana Teschke, Kristina Hillmann (beide 2), Eileen Hoffmann, Celine Wilde, Roda Müller-Wieland und Charlotte Stapenhorst erzielten die Tore für die Deutschen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer