Danzig, 23.06.2012

Trainerfrau trifft Spielerfrauen: Daniela Löw im Stadion

zurück weiter
1 von 17
  1. Ein seltener Gast ließ sich am Freitag beim EM-Viertelfinalspiel Deutschland gegen Griechenland auf der Tribüne des Danziger Stadions blicken: Jogi Löws Ehefrau Daniela (l.) gesellte sich zu den Spielerfrauen.

    Ein seltener Gast ließ sich am Freitag beim EM-Viertelfinalspiel Deutschland gegen Griechenland auf der Tribüne des Danziger Stadions blicken: Jogi Löws Ehefrau Daniela (l.) gesellte sich zu den Spielerfrauen.

    Foto: Marcus Brandt
  2. Zum ersten Mal brachte Daniela Löw ihrem Mann und seinem Team Glück. Zuvor war die deutsche Mannschaft in ihrer Anwesenheit bei großen Turnieren zwei Mal ausgeschieden (2010 im WM-Halbfinale, 2008 im EM-Finale jeweils gegen Spanien).

    Zum ersten Mal brachte Daniela Löw ihrem Mann und seinem Team Glück. Zuvor war die deutsche Mannschaft in ihrer Anwesenheit bei großen Turnieren zwei Mal ausgeschieden (2010 im WM-Halbfinale, 2008 im EM-Finale jeweils gegen Spanien).

    Foto: Andreas Gebert

Ein seltener Gast ließ sich am Freitag beim EM-Viertelfinalspiel Deutschland gegen Griechenland auf der Tribüne des Danziger Stadions blicken: Jogi Löws Ehefrau Daniela (l.) gesellte sich zu den Spielerfrauen.

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG