Dimitrij Ovtcharov ist bester Nicht-Chinese in der Weltrangliste. Foto: Ole Spata
Dimitrij Ovtcharov ist bester Nicht-Chinese in der Weltrangliste. Foto: Ole Spata

Dimitrij Ovtcharov ist bester Nicht-Chinese in der Weltrangliste. Foto: Ole Spata

dpa

Dimitrij Ovtcharov ist bester Nicht-Chinese in der Weltrangliste. Foto: Ole Spata

Hannover (dpa) - Tischtennisstar Dimitrij Ovtcharov geht als bester Nicht-Chinese ins neue Jahr. Der Europameister aus Hameln verteidigte in der Weltrangliste den sechsten Platz. Sein Vorgänger Timo Boll aus Düsseldorf bleibt Achter.

Das chinesische Quintett an der Spitze wird weiterhin von Ma Long angeführt. Beste deutsche Dame ist unverändert die in Polen aktive Nationalspielerin Ying Han (Tarnobrzeg). Die EM-Dritte verbesserte sich noch einmal von Platz 19 auf Position 17 und schaffte damit erneut eine persönliche Bestmarke. Liu Shiwen aus China führt das Januar-Ranking vor drei Teamkolleginnen an.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer