Berlin (dpa) - Der TTC Eastside aus Berlin steht im Finale der Tischtennis-Champions-League der Frauen.

Die Hauptstädterinnen gewannen ein hochklassiges Halbfinal-Rückspiel bei Österreichs Meister und CL-Titelverteidiger Linz AG Froschberg mit 3:2, nachdem sie schon die Hinpartie in Berlin mit 3:1 für sich entschieden hatten. Eastside trifft in den beiden Endspielen im März auf den Gewinner der zweiten Paarung zwischen Fenerbahce Istanbul und dem polnischen Verein Tarnobrzeg.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer