Timo Boll peilt seinen fünften Europameistertitel im Einzel an.
Timo Boll peilt seinen fünften Europameistertitel im Einzel an.

Timo Boll peilt seinen fünften Europameistertitel im Einzel an.

dpa

Timo Boll peilt seinen fünften Europameistertitel im Einzel an.

Frankfurt/Main (dpa) - Rekord-Europameister Timo Boll (Düsseldorf) führt das deutsche Aufgebot bei der Tischtennis-EM vom 8. bis 16. Oktober in Danzig an.

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) nominierte am Freitag sechs Herren und fünf Damen für die Titelkämpfe, bei denen Boll zum fünften Mal den EM-Titel im Einzel gewinnen möchte. Bei den Damen zählt Jiaduo Wu (Kroppach), Titelträgerin von 2009, zu den Medaillenhoffnungen des DTTB.

Hinter dem Start von Bolls Clubkollegen Christian Süß steht allerdings noch ein Fragezeichen. Nach einer Knieoperation absolviert er derzeit ein Rehaprogramm. «Christian wird nur spielen, wenn er richtig fit ist. Sollte es keine Rückschläge mehr geben, hat er eine gute Chance, das volle Programm zu spielen. Die Mediziner sind optimistisch», teilte DTTB-Sportdirektor Dirk Schimmelpfennig mit.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer