Durchgesetzt
Alexander Zverev ist in München weiter dabei. Foto: Erik S. Lesser

Alexander Zverev ist in München weiter dabei. Foto: Erik S. Lesser

dpa

Alexander Zverev ist in München weiter dabei. Foto: Erik S. Lesser

München (dpa) - Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in München die zweite Runde erreicht. Der Hamburger Tennis-Youngster setzte sich am Montag im rein deutschen Duell gegen Benjamin Becker aus Mettlach mit 4:6, 6:1, 6:2 durch.

Im Achtelfinale des Sandplatzevents trifft der 18-Jährige auf den Sieger der Partie zwischen Philipp Kohlschreiber aus Augsburg und dem Tschechen Jiri Vesely. Dieses Match steht am Dienstag auf dem Programm.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer