Carina Witthöft hat das Duell mit Tatjana Maria beim Turnier in Auckland in gewonnen. Foto: Ray Stubblebine
Carina Witthöft hat das Duell mit Tatjana Maria beim Turnier in Auckland in gewonnen. Foto: Ray Stubblebine

Carina Witthöft hat das Duell mit Tatjana Maria beim Turnier in Auckland in gewonnen. Foto: Ray Stubblebine

dpa

Carina Witthöft hat das Duell mit Tatjana Maria beim Turnier in Auckland in gewonnen. Foto: Ray Stubblebine

Auckland (dpa) - Carina Witthöft hat beim Tennisturnier in Auckland das deutsche Erstrunden-Duell mit Tatjana Maria für sich entschieden. Die 20 Jahre alte Hamburgerin gewann in 91 Minuten 6:2, 7:6 (7:3) gegen ihre acht Jahre ältere Gegnerin aus Bad Saulgau.

Im Achtelfinale der mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung trifft Witthöft nun auf die an Nummer fünf gesetzte Amerikanerin Sloane Stephens oder Polona Hercog aus Slowenien. Für Mona Barthel dagegen begann die neue Saison mit einer Enttäuschung. Die 25-Jährige aus Neumünster musste ihre Partie gegen die Russin Swetlana Kusnezowa beim Stand von 2:6, 1:1 aufgeben.

Beim WTA-Turnier im chinesischen Shenzhen erreichte die deutsche Meisterin Anna-Lena Friedsam aus Andernach durch ein 6:0, 6:3 gegen die Serbin Bojana Jovanovski das Achtelfinale. Ausgeschieden ist dagegen die an Nummer acht gesetzte Annika Beck. Die 21-Jährige aus Bonn verlor gegen die Amerikanerin Alison Riske 7:6 (7:3), 3:6, 2:6.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer