Venus Williams
Venus Williams steht im Viertelfinale der US Open. Foto: Justin Lane

Venus Williams steht im Viertelfinale der US Open. Foto: Justin Lane

dpa

Venus Williams steht im Viertelfinale der US Open. Foto: Justin Lane

New York (dpa) - Titelverteidigerin Serena Williams und ihre Schwester Venus treffen im Viertelfinale der US Open aufeinander. Die Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams gewann in New York das US-Duell gegen Madison Keys 6:3, 6:3.

Zuvor zog Venus Williams mit 6:2, 6:1 gegen Qualifikantin Anett Kontaveit aus Estland in die Runde der letzten Acht am Dienstag ein. Es ist das 27. Duell der 33-jährigen Serena gegen die 35-jährige Venus, zuletzt hatte sich Serena Williams im Wimbledon-Achtelfinale glatt durchgesetzt. Mit dem erneuten Titel bei den US Open würde sie den Grand Slam schaffen, den Gewinn der vier wichtigsten Turnier in einem Kalenderjahr.

Bei den Herren erreichte Vorjahressieger Marin Cilic das Viertelfinale. Der Kroate gewann 6:3, 2:6, 7:6 (7:2), 6:1 gegen Jérémy Chardy. Cilic trifft in der Runde der letzten Acht erneut auf einen Franzosen. Nächster Kontrahent ist Jo-Wilfried Tsonga, der seinen Landsmann Benoît Paire 6:4, 6:3, 6:4 schlug. Für Cilic ist es die vierte Viertelfinal-Teilnahme bei den US Open.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer