Wildcard
Tommy Haas hat für die BMW Open in München eine Wildcard erhalten. Foto: Paul Buck

Tommy Haas hat für die BMW Open in München eine Wildcard erhalten. Foto: Paul Buck

dpa

Tommy Haas hat für die BMW Open in München eine Wildcard erhalten. Foto: Paul Buck

München (dpa) - Die Tennisprofis Tommy Haas und Philipp Petzschner werden bei den BMW Open in München aufschlagen. Haas habe eine Wildcard erhalten, teilte Turnierdirektor und Davis-Cup-Teamchef Patrik Kühnen in München mit.

«Ich denke, aufgrund seiner Karriere und der vielen Jahre, die er sehr erfolgreich für Deutschland gespielt hat, hat er sich eine Wildcard verdient», erklärte Kühnen. Der Spanier Nicolas Almagro, 13. der Weltrangliste, sagte seinen Start bei dem ATP-Turnier nach Angaben des Veranstalters aus persönlichen Gründen ab. Dafür rutscht Petzschner direkt ins Hauptfeld.

Am Samstag beginnt in München die Qualifikation, bevor es am Montag in die erste Runde geht. Neben Haas und Petzschner ist in Philipp Kohlschreiber ein weiterer deutscher Top-Spieler im Rennen. Er hatte das Turnier vor fünf Jahren gewonnen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer