Turniersieg
Venus Williams hat sich den Titel in Auckland gesichert. Foto: Andre Pichette

Venus Williams hat sich den Titel in Auckland gesichert. Foto: Andre Pichette

dpa

Venus Williams hat sich den Titel in Auckland gesichert. Foto: Andre Pichette

Auckland (dpa) - Venus Williams hat gut eine Woche vor Beginn der Australian Open das Tennisturnier im neuseeländischen Auckland gewonnen.

Die 34 Jahre alte Amerikanerin setzte sich im Endspiel in einem Duell der ehemaligen Weltranglisten-Ersten gegen Caroline Wozniacki aus Dänemark mit 2:6, 6:3, 6:3 durch. Für die Nummer 19 der Weltrangliste war es der 46. Titel auf der WTA-Tour - von den aktiven Spielerinnen hat nur ihre jüngere Schwester Serena mit 64 Turniersiegen mehr Erfolge gefeiert. «Das ist ein wunderbarer Start ins Jahr», sagte Venus Williams nach ihrem ersten Titel seit knapp einem Jahr im Februar 2014 in Dubai.

Im chinesischen Shenzhen feierte die an Nummer eins gesetzte Simona Halep den neunten Finalsieg ihrer Karriere. Die Weltranglisten-Dritte aus Rumänien benötigte nur 62 Minuten für ihren 6:2, 6:2-Erfolg gegen Timea Bacsinszky aus der Schweiz.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer