Souverän
Novak Djokovic spielte sich locker eine Runde weiter. Foto: David Crosling

Novak Djokovic spielte sich locker eine Runde weiter. Foto: David Crosling

dpa

Novak Djokovic spielte sich locker eine Runde weiter. Foto: David Crosling

Melbourne (dpa) - Titelverteidiger Novak Djokovic steht bei den Australian Open erwartungsgemäß in der dritten Runde.

Der serbische Weltranglisten-Erste gewann in Melbourne gegen den Amerikaner Ryan Harrison mühelos mit 6:1, 6:2, 6:3 und blieb beim ersten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison damit ohne Satzverlust. Nächster Gegner von Djokovic ist am Freitag der an Nummer 31 gesetzte Tscheche Radek Stepanek.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer