DTB-Vizepräsident
Carl-Uwe Steeb kündigt die Präsentation eines neuen Davis-Cup-Kapitäns noch im November an. Foto: Soeren Stache

Carl-Uwe Steeb kündigt die Präsentation eines neuen Davis-Cup-Kapitäns noch im November an. Foto: Soeren Stache

dpa

Carl-Uwe Steeb kündigt die Präsentation eines neuen Davis-Cup-Kapitäns noch im November an. Foto: Soeren Stache

Bad Neuenahr (dpa) - Der Deutsche Tennis Bund will den neuen Davis-Cup-Kapitän noch in diesem Monat präsentieren.

«Unser Ziel ist es, das zeitnah zu entscheiden. Ich denke, das wird in den kommenden zehn Tagen passieren, vielleicht schon früher», sagte DTB-Vizepräsident Carl-Uwe Steeb in Bad Neuenahr. Der Nachfolger von Patrik Kühnen soll nach Aussage Steebs aus dem Quartett Rainer Schüttler, Alexander Waske, Michael Kohlmann und Carsten Arriens kommen. Mit dem zuletzt von Tommy Haas ins Gespräch gebrachten Gerald Marzenell habe es dagegen keine Gespräche gegeben, sagte Steeb.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer