Trainerwechsel
Robin Söderling wird mit dem Italiener Claudio Pistolesi trainieren.

Robin Söderling wird mit dem Italiener Claudio Pistolesi trainieren.

dpa

Robin Söderling wird mit dem Italiener Claudio Pistolesi trainieren.

Monte Carlo (dpa) - Der Schwede Robin Söderling wird die Vorbereitung auf die neue Tennis-Saison mit dem Italiener Claudio Pistolesi in Angriff nehmen.

Der Weltranglisten-Fünfte einigte sich mit dem 43 Jahre alten Coach, der zuletzt den Stuttgarter Michael Berrer betreut hatte, auf eine zunächst auf drei Monate befristete Zusammenarbeit. Die beiden wollen in wenigen Tagen bereits in Monte Carlo erstmals gemeinsam trainieren. «Ich fühle mich geehrt, Trainer von Söderling zu sein, obwohl wir auf dem Platz noch keinen Ball zusammen geschlagen haben», sagte Pistolesi.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer