Problemlos
Rafael Nadal hatte mit dem Sieg über Marcos Baghdatis keine Probleme. Foto: Kin Cheung

Rafael Nadal hatte mit dem Sieg über Marcos Baghdatis keine Probleme. Foto: Kin Cheung

dpa

Rafael Nadal hatte mit dem Sieg über Marcos Baghdatis keine Probleme. Foto: Kin Cheung

Melbourne (dpa) - Der frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Rafael Nadal ist in der dritten Runde der Australian Open Gegner für den Hamburger Alexander Zverev.

Der Spanier siegte in Melbourne glatt mit 6:3, 6:1, 6:3 gegen Ex-Finalist Marcos Baghdatis aus Zypern. Nadal hat das erste Grand-Slam-Turnier der Saison 2009 gewonnen, der 30-Jährige musste im vorigen Jahr wegen Problemen am linken Handgelenk aber pausieren und beendete seine Saison vorzeitig. Gegen den 19-jährigen Alexander Zverev hatte er sich im vorigen März beim Turnier in Indian Wells erst nach Abwehr eines Matchballs noch durchgesetzen können.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer