Andy Murray hat das Halbfinale erreicht. Foto: David Crossling
Andy Murray hat das Halbfinale erreicht. Foto: David Crossling

Andy Murray hat das Halbfinale erreicht. Foto: David Crossling

dpa

Andy Murray hat das Halbfinale erreicht. Foto: David Crossling

Melbourne (dpa) - Andy Murray steht bei den Australian Open wie im Vorjahr im Halbfinale. Der Brite gewann in Melbourne gegen den Franzosen Jeremy Chardy mit 6:4, 6:1, 6:2 und ist damit beim ersten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison weiter ohne Satzverlust.

In der Vorschlussrunde trifft der US-Open-Sieger auf den Gewinner des Duells zwischen Roger Federer und Jo-Wilfried Tsonga. Im vergangenen Jahr war Murray in Melbourne im Halbfinale am späteren Sieger Novak Djokovic gescheitert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer