Halbfinalistin
Sabine Lisicki hat sich in Hongkong ins Halbfinale gespielt. Foto: Justin Lane

Sabine Lisicki hat sich in Hongkong ins Halbfinale gespielt. Foto: Justin Lane

dpa

Sabine Lisicki hat sich in Hongkong ins Halbfinale gespielt. Foto: Justin Lane

Hongkong (dpa) - Sabine Lisicki ist nur noch einen Sieg von ihrer ersten WTA-Finalteilnahme in diesem Jahr entfernt. Die Berlinerin zog beim Tennisturnier in Hongkong in die Vorschlussrunde ein. Die an Nummer eins gesetzte Lisicki bezwang die Chinesin Zheng Saisai 6:4, 6:3.

Die 24-Jährige benötigte für ihren Sieg 1:22 Stunden. In ihrem Halbfinalspiel trifft Lisicki bei der mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung auf Francesca Schiavone. Die Italienerin setzte sich gegen die Slowakin Jana Cepelova 6:2, 6:2 durch.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer