Unterlegen
Philipp Kohlschreiber hat die Auftaktrunde in Rom verloren. Foto: Ettore Ferrari

Philipp Kohlschreiber hat die Auftaktrunde in Rom verloren. Foto: Ettore Ferrari

dpa

Philipp Kohlschreiber hat die Auftaktrunde in Rom verloren. Foto: Ettore Ferrari

Rom (dpa) - Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier schon in der ersten Runde ausgeschieden. Der Augsburger unterlag dem Amerikaner John Isner mit 6:2, 6:7 (3:7), 2:6.

Nach 1:38 Stunden Spielzeit verwandelte Isner gegen die deutsche Nummer eins den Matchball.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer