Problemlos
Philipp Kohlschreiber schlägt sich schnell ins Viertelfinale. Foto: Guillaume Horcajuela

Philipp Kohlschreiber schlägt sich schnell ins Viertelfinale. Foto: Guillaume Horcajuela

dpa

Philipp Kohlschreiber schlägt sich schnell ins Viertelfinale. Foto: Guillaume Horcajuela

Delray Beach (dpa) - Philipp Kohlschreiber steht zum dritten Mal in diesem Jahr im Viertelfinale eines ATP-Turniers. Der 28 Jahre alte Tennis-Profi aus Augsburg gewann bei der mit 442 500 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung in Delray Beach 6:2, 6:2 gegen den Kroaten Ivan Dodig.

Nach 78 Minuten verwandelte der deutsche Davis-Cup-Spieler in Florida seinen dritten Matchball und trifft nun im Viertelfinale auf Dudi Sela aus Israel. Der an Nummer fünf gesetzte Kohlschreiber dominierte die Partie von Beginn an und hatte wenig Probleme. Dodig hatte sich eine Runde zuvor noch in drei Sätzen gegen den Münchner Matthias Bachinger durchgesetzt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer