Altmeister
Tommy Haas muss sein Comeback wegen Schulterproblemen weiter verschieben. Foto: Marc Müller

Tommy Haas muss sein Comeback wegen Schulterproblemen weiter verschieben. Foto: Marc Müller

dpa

Tommy Haas muss sein Comeback wegen Schulterproblemen weiter verschieben. Foto: Marc Müller

Miami (dpa) - Tennis-Altmeister Tommy Haas muss sein Comeback auf der ATP-Tour weiter verschieben. Der 36-Jährige fehlt in der Spielerliste für das Mitte der Woche beginnende Masters-Event in Miami.

Eigentlich hatte der Wahl-Amerikaner bereits vor zehn Tagen beim Turnier in Indian Wells zurückkehren wollen. Allerdings macht die operierte Schulter nach wie vor Probleme. Haas will nun bei der Sandplatz-Veranstaltung in Monte Carlo Mitte April wieder ins Geschehen eingreifen. Die einstige Nummer zwei der Welt hat seit den French Open in Paris im vergangenen Jahr kein Spiel mehr bestritten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer