Kristina Mladenovic
Kristina Mladenovic gewann 6:4, 5:7, 6:3 gegen Heather Watson. Foto: Yoan Valat

Kristina Mladenovic gewann 6:4, 5:7, 6:3 gegen Heather Watson. Foto: Yoan Valat

dpa

Kristina Mladenovic gewann 6:4, 5:7, 6:3 gegen Heather Watson. Foto: Yoan Valat

Perth (dpa) - Frankreichs Tennis-Team hat auch sein zweites Gruppenspiel beim Hopman Cup in Perth gewonnen. Zwei Tage nach dem 2:1 über das deutsche Duo Alexander Zverev und Andrea Petkovic gelang am Mittwoch ein 3:0-Sieg über Großbritannien.

Zunächst setzte sich Kristina Mladenovic mit 6:4, 5:7, 6:3 gegen Heather Watson durch, danach stellte Richard Gasquet mit dem 6:4, 6:2 über Dan Evans den Erfolg schon vor dem abschließenden Mixed sicher. Dort siegte das französische Paar in zwei verkürzten Sätzen knapp mit 4:3 (5:4), 4:3 (5:2).

Die deutsche Mannschaft trifft in ihrem zweiten Gruppenspiel ab 10.30 Uhr auf die Schweiz mit Roger Federer und Belinda Bencic.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer