Hoffnungsträger
Philipp Petzschner tritt bei der Team-WM in Düsseldorf an.

Philipp Petzschner tritt bei der Team-WM in Düsseldorf an.

dpa

Philipp Petzschner tritt bei der Team-WM in Düsseldorf an.

Düsseldorf (dpa) - Die deutsche Tennis-Nationalmannschaft tritt beim World Team Cup in Düsseldorf mit Philipp Kohlschreiber aus Augsburg, den Bayreuthern Florian Mayer und Philipp Petzschner sowie Christopher Kas aus Trostberg an. Das gaben die Veranstalter der Team-WM vom 15. bis 21. Mai bekannt.

Das Quartett hatte sich Anfang März durch den 3:2-Erfolg in Zagreb über Kroatien für das Viertelfinale der Davis-Cup-Weltgruppe qualifiziert. Als weitere Teilnehmer des World Team Cups 2011 stehen Serbien als Sieger von 2009, die USA, Russland, Titelverteidiger Argentinien, Spanien und Neuling Kasachstan fest. Deutschland stand zuletzt 2009 im Finale. Die Wildcard soll an Schweden oder Großbritannien vergeben werden.

Der World Team Cup 2011 war aus finanziellen Gründen lange gefährdet. Weil der seitherige Titelsponsor (ARAG) ausgestiegen war, drohte der Traditionsveranstaltung im Düsseldorfer Rochusclub das Aus. Erst Ende Januar war ein neuer Namensgeber (Power Horse) gefunden worden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer