Für Benjamin Becker war in Doha nach der ersten Runde Endstation. Foto: Helmut Fohringer
Für Benjamin Becker war in Doha nach der ersten Runde Endstation. Foto: Helmut Fohringer

Für Benjamin Becker war in Doha nach der ersten Runde Endstation. Foto: Helmut Fohringer

dpa

Für Benjamin Becker war in Doha nach der ersten Runde Endstation. Foto: Helmut Fohringer

Doha (dpa) - Tennisprofi Dustin Brown hat beim ATP-Turnier in Doha das Achtelfinale erreicht und trifft dort auf einen deutschen Kontrahenten. Brown setzte sich seinem Erstrundenmatch 7:6 (7:3), 6:3 gegen Paolo Lorenzi aus Italien durch.

Der Niedersachse, der im ersten Satz schon 5:1 geführt hatte, spielt nun entweder gegen Philipp Kohlschreiber oder Jan-Lennard Struff. Im vorigen Jahr stand Brown in Doha im Viertelfinale. Benjamin Becker verlor dagegen 3:6, 6:7 (2:7) gegen den Italiener Simone Bolelli. Das prominent besetzte Hartplatzturnier in Katars Hauptstadt, an dem auch Novak Djokovic und Rafael Nadal teilnehmen, ist mit gut 1,2 Millionen Dollar dotiert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer