Geschafft
Daniel Brands steht nach seinem Sieg über Gael Monfils im Halbfinale. Foto: Stringer

Daniel Brands steht nach seinem Sieg über Gael Monfils im Halbfinale. Foto: Stringer

dpa

Daniel Brands steht nach seinem Sieg über Gael Monfils im Halbfinale. Foto: Stringer

Doha (dpa) - Tennis-Profi Daniel Brands hat beim ATP-Turnier in Doha als Qualifikant den Sprung ins Halbfinale geschafft. Er besiegte bei der mit 1 054 720 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung den Franzosen Gael Monfils mit 6:1, 7:5.

Im Kampf um den Einzug ins Endspiel in der katarischen Hauptstadt trifft der 25-Jährige aus Deggendorf auf den Franzosen Richard Gasquet. Matthias Bachinger ist derweil als letzter deutscher Tennisprofi beim ATP-Turnier im indischen Chennai ausgeschieden. Der 25-Jährige aus München verlor im Achtelfinale der mit 385 150 Dollar dotierten Veranstaltung gegen den Spanier Roberto Bautista Agut mit 6:7 (4:7), 3:6. Tags zuvor war Cedrik-Marcel Stebe aus Vaihingen/Enz in zwei Sätzen an dem Schweizer Stanislas Wawrinka gescheitert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer