Andrea Petkovic hat sich problemlos in Rom in Runde zwei gespielt.
Andrea Petkovic hat sich problemlos in Rom in Runde zwei gespielt.

Andrea Petkovic hat sich problemlos in Rom in Runde zwei gespielt.

dpa

Andrea Petkovic hat sich problemlos in Rom in Runde zwei gespielt.

Rom (dpa) - Andrea Petkovic ist erfolgreich in das Tennis-Turnier von Rom gestartet. Die deutsche Nummer eins im Damentennis gewann 7:5, 6:1 gegen die Russin Maria Kirilenko, musste sich für den Erfolg aber 1:47 Stunden mühen.

Die Darmstädterin trifft in der zweiten Runde auf die Slowenin Polona Hercog, die sie zuletzt im Februar beim Fed-Cup-Spiel in Slowenien klar besiegen konnte. Die Weltranglisten-15. Petkovic ist als einzige Deutsche beim mit zwei Millionen Dollar WTA-Turnier im Foro Italico noch dabei. Julia Görges hatte auf die Italian Open verzichtet, Angelique Kerber scheiterte in der ersten Runde der Generalprobe für die French Open in Paris.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer