Arena Lwiw
Die Arena Lwiw in der westukrainischen Stadt Lwiw. Foto: Markiian Lyseiko

Die Arena Lwiw in der westukrainischen Stadt Lwiw. Foto: Markiian Lyseiko

Bei der EM 2012 finden in der Arena Lwiw bis zu 30 000 Zuschauer Platz. Foto: Markiian Lyseiko

dpa, Bild 1 von 2

Die Arena Lwiw in der westukrainischen Stadt Lwiw. Foto: Markiian Lyseiko

Name:Arena Lwiw
Sitze:30 000
Baubeginn:2008
Fertigstellung:Oktober 2011
Kosten:220 000 000 Euro
Verein:FC Karpaty Lwiw und FC Lwiw
Internet:www.fckarpaty.lviv.ua/en/
www.fclviv.com.ua
Adresse:Strijska - Kiltseva
79000 Lviv
Internet:www.arena.lviv.ua


Das Stadion

Noch anderthalb Jahre vor der EURO war kaum ein Zehntel des Lemberger Stadions fertig gestellt. Bevor im Oktober 2011 die amerikanische Sängerin Anastacia und der ukrainische Star Ruslana im Rahmen einer aufwendigen Zeremonie mit 2 000 Darstellern die Arena einweihen konnten, wurde dreimal der Generalunternehmer gewechselt. Die tatsächlichen Baukosten verdoppelten sich zur ursprünglichen Planung auf über 200 Millionen Euro. Auf zwei Rängen unter einem transparenten Dach finden 30 000 Besucher Platz. In Lwiw finden drei Vorrundenspiele der Gruppe B statt, darunter die Partien der deutschen Auswahl gegen Portugal und Dänemark.

Im Stadion Lwiws werden folgende Spiele ausgetragen:

DatumBegegnungRundeZeit
9. JuniDeutschland - PortugalVorrunde Gr. B20.45 Uhr
13. JuniDänemark - PortugalVorrunde Gr. B18.00 Uhr
17. Juni Dänemark - DeutschlandVorrunde Gr. B20.45 Uhr

(Stand: Mai 2012)

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer