Riesenslalom
Verpasste ganz knapp Bronze: Viktoria Rebensburg. Foto: Michael Kappeler

Verpasste ganz knapp Bronze: Viktoria Rebensburg. Foto: Michael Kappeler

dpa

Verpasste ganz knapp Bronze: Viktoria Rebensburg. Foto: Michael Kappeler

Pyeongchang (dpa) - Gold-Favoritin Viktoria Rebensburg hat bei den Olympischen Winterspielen von Pyeongchang eine Medaille im Riesenslalom hauchdünn verpasst. Die beste deutsche Skirennfahrerin landete beim Sieg der Amerikanerin Mikaela Shiffrin auf Rang vier.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer