Moskau (dpa) - Die meisten Eintrittskarten für die Olympischen Winterspiele 2014 im russischen Sotschi sollen nach Angaben des Organisationskomitees höchstens 3000 Rubel kosten (etwa 75 Euro).

Die Preise seien die gleichen wie bei führenden internationalen Sportveranstaltungen, teilten die Veranstalter der Agentur Itar-Tass zufolge mit. Die exakten Preise würden aber erst mit dem Vorverkaufsstart im Februar bekanntgegeben.

«Die meisten Tickets werden in den Preiskategorien 1000, 1500, 2500 und 3000 Rubel verfügbar sein», hieß es. Einem Bericht der Zeitung «Iswestija» zufolge sollen die Tickets bis zu 40 000 Rubel kosten. Das Organisationskomitee erwarte Einnahmen in Höhe von sechs Milliarden Rubel. Den Auftrag für den Verkauf der Karten hatte Ticketmaster Deutschland erhalten.

Schwarzhändlern drohen einem neuen Gesetz zufolge drastische Strafen von bis zu rund 25 000 Euro. Die Winterspiele finden vom 7. bis 21. Februar 2014 in dem Kurort am Schwarzen Meer statt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer