Frankfurt/Main (dpa) - Die Zahl der deutschen Olympia-Teilnehmer hat sich auf 152 erhöht. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) bestätigte, dass Ski-Freestylerin Sabrina Cakmakli (Partenkirchen) in ihrer Disziplin nachgerückt ist.

Somit sind nun 77 Frauen und 75 Männer für die Winterspiele vom 7. bis 23. Februar in Russland nominiert. Vor vier Jahren waren 153 Athleten nach Vancouver entsendet worden. Nach Halfpipe-Spezialistin Cakmakli könnten auch noch Benedikt Mayr (Slopestyle) sowie die Snowboarder Luca Berg und David Speiser ein Olympia-Ticket erhalten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer