Liga Live: Der Bundesliga-Check

Peps Personal-Puzzle

München. Mit ungekannter Dominanz pflügte der FC Bayern unter Trainer Jupp Heynckes durch Bundesliga, Champions League und DFB-Pokal, eilte von Rekord zu Rekord. Am Ende stehen alle drei Pokale im Trophäenschrank – das gab es noch nie in Deutschland. Saison 2013/2014: In der Vorbereitung bietet... mehr

Verdammt lang her

Radprofi Dietrich Thurau: Der geläuterte Engel

Düsseldorf. Vor fast 35 Jahren sorgte Dietrich Thurau bei der Tour de France als „blonder Engel“ für eine Radsport-Euphorie: 15 Tage fuhr der damals 22-Jährige im Gelben Trikot, feierte fünf Etappensiege und wurde Fünfter im Schlussklassement. Der Pariser Bürgermeister und spätere Staatspräsident... mehr

Schön war die Zeit - vergessene Bundesligisten

Fortuna Köln: Neue Gallionsfigur

Köln. Harald „Toni“ Schumacher ist längst eine lebende Kölner Legende, als er in Richtung Kabine schlendert. Er ist an diesem 15. Dezember 1999 noch Trainer des Zweitligisten SC Fortuna Köln, der zur Pause 0:2 gegen Waldhof Mannheim zurückliegt. Da tritt im Kabinentrakt ein kleiner Mann mit... mehr

Telefonat zur Bewerbung 2024

Olympia-Bewerbung von L.A.: Trump sprach mit IOC-Chef

IOC-Chef Thomas Bach hat mit dem künftigen US-Präsidenten Donald Trump telefoniert. «Es war ein ausführliches und gutes Gespräch zwischen dem President-elect Trump und IOC-Präisdent Bach», sagte IOC-Sprecher Christian Klaue. mehr

Olympia

Top-Sportler zu Olympia-Aus für ARD und ZDF

Zahlreiche deutsche Top-Sportler haben auf das endgültige Aus der Öffentlich-Rechtlichen für die kommenden Olympischen Spiele mit Unverständnis reagiert. mehr

Olympia

ARD und ZDF wollen weiter breites Sport-Angebot zeigen

ARD und ZDF können nicht live von den Olympischen Spielen 2018 bis 2024 berichten. Sportverbände machen sich deshalb Sorgen um ihre Zukunft. Den Öffentlich-Rechtlichen bleiben eventuell noch die Paralympics. mehr

Olympia

Scholz: Olympia-Rechte als Warnsignal

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz stimmt das Aus für die Live-Berichterstattung von ARD/ZDF bei den Olympischen Spielen 2018 bis 2024 nachdenklich. mehr

Olympia

DFB-Präsident Grindel für Abschaffung des Confed Cups

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat sich für die Abschaffung des Confederations Cups ausgesprochen. mehr

Olympia

Olympia-Blackout für ARD und ZDF: Eurosport sendet exklusiv

Es geht um viel Geld. Um die Millionen für Olympia, die ARD und ZDF hätten bezahlen müssen und die sie nun einsparen. Und um das Geld, das die Beitragszahler überweisen. Denn manche hoffen jetzt auf einen geringeren Beitrag. Aber so einfach ist das nicht. mehr

Olympia

Olympia-Aus für ARD und ZDF: Die Folgen für TV-Sportfans

Von Olympia in Rio sendeten ARD und ZDF noch 1000 Stunden Bilder. Künftig sind die Wettbewerbe nur noch bei Eurosport zu sehen. Wie kam es dazu und was bedeutet das für die Zuschauer? mehr

Olympia

ARD und ZDF nach Olympia-Aus: Forderungen zu hoch

ARD und ZDF haben dem Rechte-Inhaber Discovery nach den gescheiterten Verhandlungen über die TV-Rechte für Olympia überzogene Forderungen vorgeworfen. mehr Leser-Kommentare: 4

Anzeige
Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT 2016
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG