Startschuss am 26. Mai

Segel-Sextett kämpft vor Bermuda um America's Cup

Am 26. Mai fällt vor Bermuda der erste Startschuss zum 35. America's Cup. Mit den besten Seglern und Budgets von insgesamt rund 350 Millionen Euro kämpfen fünf Teams um das Finale gegen die USA. mehr

Richtungsstreit

Segel-Präsident Lochbrunner tritt überraschend zurück

Der Präsident des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) ist überraschend zurückgetreten. Das hat Andreas Lochbrunner am 10. März bekanntgegeben. Der Entscheidung war ein Richtungsstreit im Präsidium über den Kurs des Dachverbandes vorausgegangen. mehr

Lasersegler Buhl eröffnet Weltcup-Saison mit Platz sechs

Lasersegler Philipp Buhl ist mit Weltcup-Platz sechs in die Saison gestartet. Den Sieg sicherte sich vor Miami der Franzose Jean Baptiste Bernaz vor dem Zyprer Pavlos Kontides und dem Briten Lorenzo Chiavarini. mehr

Armel Le Cléac'h gewinnt härteste Einhand-Regatta

Der Franzose Armel Le Cléac'h hat die achte Auflage der Vendée Globe gewonnen. mehr

Coville schnellster Weltumsegler

Ein Mann, ein Boot, eines der letzten großen Abenteuer unserer Zeit: Der französische Solosegler Thomas Coville hat im fünften Anlauf einen Fabelrekord für die schnellste Einhand-Weltumseglung geschafft. Da ist selbst Frankreichs Präsident beeindruckt. mehr

Saisonende für Windsurf-Weltmeister Köster

Hamburg (dpa) - Der dreimalige Windsurf-Weltmeister Philip Köster hat sich bei einem Trainingsunfall in Australien schwer verletzt und muss seine Saison beenden. Während seiner Vorbereitung auf die kommenden Weltcup-Regatten im dänischen Klittmöller und vor Sylt zog sich der 22-Jährige bei einem... mehr

DSV und Sailing Team: Trennung zum Jahresende

Hamburg (dpa) - Der Deutsche Segler-Verband (DSV) und das Sailing Team Germany (STG) beenden nach langer Auseinandersetzung zum Jahresende ihre siebenjährige Zusammenarbeit. Gleiche Ziele, aber unterschiedliche Herangehensweisen und auch persönliche Differenzen hatten die einst vielversprechende... mehr

Schümann traut deutschem Segel-Team Olympia-Medaillen zu

Hamburg (dpa) - Deutschlands erfolgreichster Olympia-Segler Jochen Schümann glaubt an Edelmetall bei Olympia in Rio de Janeiro. «Ich traue dieser Mannschaft Medaillen zu», sagt Schümann. Die deutschen Spitzensegler starten am 8. August mit radikal verjüngter und verkleinerter Mannschaft in die... mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

VIDEOS SPORT


Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG